Lernen heisst sein Leben gestalten!
News Abschlussarbeit                            mehr Glück, Schokolade & Weihnachten                                                  mehr Start Schuljahr 2017|18 - Neues Schuljahr, neue Ziele. Neuer Lehrplan, neue Chancen!     mehr Abschluss Schuljahr 2016|17 - Herzliche Gratulation und einen erfolgreichen Start in den neuen Lebensabschnitt   mehr mehr News
Artikel  
ISA Privatschule AG | Holzwiesstrasse 12 | 8645 Rapperswil-Jona T 055 212 2825 | info@isa.ch | www.isa.ch
”
Informationen Gerne steht Ihnen unser Schulleiter Herr Robert Dörig für ein unverbindliches und kostenloses Informationsgespräch zur Verfügung, damit wir Ihnen und Ihrem Kind auf Grund der individuellen Situation die bestmögliche schulische Lösung anbieten können. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin.        Kontakt
staatlich bewilligt und beaufsichtigt
Elternstimmen        “Unsere beiden Kinder haben das Sekvorbereitungsjahr an Ihrer Schule besucht. Das Jahr hat beide Kinder gestärkt und motiviert. Das Gelernte und die Strukturen nahmen sie mit auf den Weg und konnten es auch in der Sportsek umsetzen. Unser Sohn besucht inzwischen die Informatikmittelschule Technik (IMS-T) an der BWZ. Bereits im Kindergarten war es sein Wunsch, Informatiker zu werden. Dass er diesen Weg nun beschreiten darf, macht uns alle sehr glücklich. Er ist ein begeisterter Schüler geworden, v.a. Mathematik und logische Denkaufgaben liegen ihm. Wir können uns noch gut erinnern, wie Sie ihn, Frau Uzo, motiviert haben, sein Potential auszuschöpfen.  „Da liegt noch mehr drin“, waren Ihre Worte und Sie hatten recht. Unsere Tocher hat gestern die Aufnahme-Prüfung der FMS Wattwil bestanden. Sie möchte auf diesem Weg Pflegefachfrau werden. Ihr Ziel hat sie sich mit Fleiss erarbeitet und sich von ihrer Legasthenie nicht unterkriegen lassen. Es ist uns ein Anliegen, uns nochmals bei Ihnen für Ihre Unterstützung zu bedanken. Wir sind uns sicher, dass das Jahr bei Ihnen an der ISA den Grundstein dafür gelegt hat”
Unsere Schule. Das Erreichen der gewünschten Lehrstelle oder einer weiterführenden Schule ist das übergeordnete Ziel unserer Schule. Genau so wichtig ist, dass unsere Schülerinnen und Schüler lernen, sich im heutigen Umfeld der stetig und immer schneller wechselnden Herausforderungen von Wirtschaft und Gesellschaft zu behaupten. Dazu lernen sie, wie sie sich Wissen aneignen können, wie sie erfolgreich an Neues und Unbekanntes herantreten, welche Strategien helfen, um neue Herausforderungen erfolgreich zu bestehen und zu meistern. Sie lernen, ihre fachlichen, sozialen und menschlichen Fähigkeiten, Stärken und Schwächen zu erkennen, einzuschätzen, zu ändern, zu verbessern und sich für ihre Wünsche und Ziele einzusetzen. Sicherheit und Vorwärtskommen basieren heute nicht mehr allein auf dem vorhandenen – dem erlernten – Wissen, sondern immer stärker auf der steten Wandlungsfähigkeit und dem Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Stärken.
Wie setzen wir das um? Unsere Kernpunkte:
Klassen- und Individual-unterricht Individuelle Lösungen und Förderung Umfassende Betreuung und Zusammenarbeit Organisation, Arbeits- und Lerntechnik Förderung der Selbstkompetenz Motivation und Selbstvertrauen Angenehmes, familiäres Schul- und Lernklima Abgedeckte Lehrpläne und weiterführende Schulen 4 - Kantone SG, SZ, ZH, GL      Gründungsjahr der Schule 1981       Erfolgreiche Schuljahre		 +30  Fakten zur Schule Abwechslung, Spass und Sport Wegbereiter für schulische und berufliche Ziele Tagesschulstruktur und Freizeit
Unser Schulangebot
Sekundarschulvorbereitung (als 6. Primarklasse oder anstelle 1.Real/Sek.B)
Sekundarschule Sek A (1. - 3. Klasse)
Mittelschulvorbereitungsschule (9. oder 10. Schuljahr)
Berufsvorbereitungsschule (9. oder 10. Schuljahr)
Die heutigen Jugendlichen denken und lernen anders.                         lesen
Betreuung und Unterstützung - Veränderungen in den letzten Jahren.                                                                                         lesen
Berufswahl und Berufsberatung - Veränderungen im Bereich der wichtigsten Weichenstellung der Oberstufe.          lesen
Kosten Schulgelder